Architektur- und Ingenieurbьro Dipl.-Ing. Ralf Krumwiede
Planung, bauleitung und mehr...
Folge uns auf TwitterFolge uns auf Google+Folge uns auf Facebook
+49 (0) 51 41 / 4 26 85
Sie sind hier:

Hier finden Sie einige Artikel zu unseren letzten Projekten. Die Artikel sind im Adobe PDF-Format gespeichert. Um diese öffnen zu können benötigen Sie den Adobe Reader. Einen Link zu Adobe finden Sie auf unserer Downloadseite.

 

Projekt Fuhrberg

 

Projekt Celle/Garßen

 

Projekt Rewe-Markt Bissendorf

  • Verantwortlich für den Inhalt

Dipl.-Ing. (FH) Ralf Krumwiede

Sudetenstraße 12

D-29225 Celle

  • Kontakt:

Sind Sie Besitzer eines Smartphones?

Hier ist meine Visitenkarte als QR-Code:

Telefon: +49 (0) 51 41 /  4 26 85 VCard QR-Code
Telefax: +49 (0) 51 41 / 4 55 35
E-Mail: info(at)ralf-krumwiede.de

 

  • Internet:

www.ralf-krumwiede.de

 

  • Steuernummer

Ust-IdNr.: DE190893739

 

  • Berufrechtliche Regelungen

  • Niedersächsisches Ingenieurgesetz (NIngG)

  • HOAI Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

  • Widerspruch Werbe-Emails

    Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übermittlung von mir nicht persönlich und ausdrücklich angeforderter Werbung und/oder Informationsmaterial widerspreche ich hiermit. Als Betreiber meiner Internetseite behalte ich mir vor rechtliche Schritte gegen unverlangt zugesendete Werbeinformationen oder Werbeanrufe einzuleiten.

Adobe Reader

Einige der von uns angeboten Downloads sind im Adobe PDF-Format gespeichert. Um diese Daten lesen zu können benötigen Sie das Programm Adobe Reader, welches Sie über nachfolgenden Link herunterladen können:

Visitenkarte für Outlook

Hier finden Sie unsere Visitenkarte als VCard-Datei für z.B. MS Outlook:

Ralf Krumwiede

Visitenkarte als QR-Code

Auch hier für alle Besitzer eines Smartphones die Kontaktdaten als QR-Code:

Visitenkarte als QR-Code

Wir haben die Erfahrung

Unser Schwerpunkt liegt eindeutig im gewerblichen Bereich. Überzeugen Sie sich selbst in der unten folgenden Referenzliste der durch uns betreuten Projekte.

Lebensmittel - Nahversorger

Rewe-Märkte:

  • Rewe - Markt in Mellendorf (Neubau),
  • Rewe-Markt Celle (Um- und Anbau),
  • Rewe-Markt Bissendorf/Wedemark (Um- und Anbau).

ALDI - Märkte in:REWE- und ALDI-Markt Mellendorf

  • Winsen/Aller (Neubau),
  • bei Peine (Neubau und Umbau),
  • Mellendorf (Neubau),
  • Celle (2x Neubau),
  • Hankensbüttel (Neubau),
  • bei Neustadt a. Rb. (Neubau).

weitere Filialisten:

  • Plus - Markt in Hannover (Neubau),
  • Lidl - Markt in Celle (Neubau),
  • Penny - Markt in Celle (Neubau),
  • EUROSPAR - Markt in Peine (Umbau und Erweiterung).

Diverse andere Projekte

alter LIDL-Markt Celle Hannoversche Str.

Café & Restaurant Heidjerstuben Wietze
  • Umbau eines Landwirtschaftsgebäudes zum Restaurant "Hedjer Stuben" in Wietze.

  • Umbau eines Landwirtschaftsgebäudes zu Wohnungen.

  • Sanierung einer ausgebrannten Gaststätte, sowie eines Bürogebäudes in Langenhagen.

  • Umbau und Erweiterung eines Autohauses in Celle.

  • Planung von diversen Etagenwohnungen in Hannover/Langenhagen.

  • Umbau und Erweiterung Einkaufszentrum "Gieselmannhof" in Garbsen.

  • Planung eines Einkaufszentrums in Wesendorf bei Gifhorn.

  • Neubau einer Tank- und Waschanlage in Peine.

  • Umbau und Renovierung einer Stadtvilla in Peine.

  • Neubau einer Werkstatt für einen Metallverarbeitenden Betrieb in Celle/Wietzenbruch.

  • Umnutzungsantrag für ein ehemaliges Autohaus zur Werkstatt mit eingegl. Verkausfl. in Celle.

  • Regenwasserversickerungskonzepte für verschiedene Auftraggeber aus Celle und Hannover.

  • Bauanträge für diverse kleine und kleinst Bauvorhaben von Carports bis Dachgauben.

    Tankstelle Peine ALDI- Markt Ilsede in historischem Gebäude

     

 

Woher kamen wir, wo sind wir und wo gehen wir hin?

Gieselmannhof Garbsen OsterwaldHeinrich Krumwiede hat in den 1960 Jahren in der Planung von kleineren Objekten angefangen und langsam aber stetig sind die Projekte gewachsen. Er gründete die Firma HEINKRU Planungs- und Baubetreuungs Ltd. Anfangs im Wohnungsbau tätig, kam er Mitte der 1980er Jahre in den Gewerbebau.  

Seit dieser Zeit gehören Firmen wie REWE, PENNY, ALDI, LIDL etc. zu den Auftraggebern. Aber auch Investoren die für diese Firmen bauen. Auch für private Bauherren war er immer wieder tätig.

Heute habe ich, Dipl.-Ing. Ralf Krumwiede, das Tagesgeschäft übernommen.

Rewe-Markt Mellendorf

Auch ich habe nach meinem Schulabschluss einen praktischen Beruf erlernt, ebenfalls Maurer. Für mich ein unschätzbarer Vorteil im Berufsleben, wenn man bereits selbst, mit den eigenen Händen etwas gebaut hat. Nach meiner Lehre folgten Wehrdienst, Fachoberschule und schließlich das Studium zum Diplom Bauingenieur.

Seitdem Einstieg bei meinem Vater und beginnende Umgestaltung und Modernisierung der Firma HEINKRU, welche dann umfirmiert wurde zur HEINKRU Planungs- & Ingenieurbüro.

Dipl.-Ing. Ralf Krumwiede - Bauplanungs- und Ingenieurbüro ist der nächste logische Schritt gewesen, ein einfaches, leicht zu merkendes und einheitliches Auftreten in der Öffentlichkeit zu schaffen.

Ich möchte auch in Zukunft versuchen, so gut wie möglich am Puls der Zeit zu bleiben. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen. Stillstand gibt es bei mir nicht. Wir werden sehen wie sich die Zeiten entwickeln – und uns anpassen.


 Das Büro

Unser Büro ist in den letzten Jahren technisch auf den neusten Stand gebracht worden. Dabei haben wir versucht, bewährte Verfahren zu erhalten. Unsere Zeichnungen werden entsprechend dem heutigen Stand der Technik mit der EDV in einem modernen CAD-System erstellt. Die Email ist aus dem modernen Büro nicht mehr wegzudenken. Glücklicherweise sitzen wir in einem Gebiet, das DSL erschlossen ist, womit wir auch größere Dateien verschicken und Empfangen können.

Die Ausschreibung von Bauleistungen zu den Handwerkern erfolgt überwiegend mit Hilfe der GAEB-Schnittstelle. Alles eigentlich Selbstverständlichkeiten sollte man meinen, aber dies ist längst noch nicht überall so.

Aber wir haben von der „alten“ Technik teilweise noch Stücke behalten. So haben wir auch heute noch einen Zeichentisch mit Zeichenmaschine. Unschätzbar wenn man z.B. große Zeichnungen noch einmal, mit etwas Abstand, überprüfen will.


 Standort

Celler SchlossUnser Sitz ist in der Residenzstadt Celle am Südrand der Lüneburger Heide in Niedersachsen. 45 Km nördlich von Hannover gelegen, ist Celle mit seinen ca. 70 000 Einwohnern bekannt für die historische Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern, einem Schloss im Stil der Renaissance und des Barocks.

Celle liegt verkehrsgünstig an der Bahnlinie Hannover - Hamburg. Über die Landesstraße L310 erreicht man nach ca. 18 Km die Bundesautobahn A7. 35 Km entfernt liegt der internationale Flughafen Hannover-Langenhagen.

Bedingt durch die Nähe zu den ersten Erdölfeldern in Europa (in Wietze, im Landkreis Celle) ist Celle heute Hauptsitz und/oder Standort einiger namhafter Erdölkonzerne. Viele weitere bekannte Firmen haben ihren Sitz in den Celler Gewerbegebieten.


 Geschäftsraum

Bedingt durch die Größe unseres Teams und unseres Büros können wir verständlicherweise nicht Bundesweit tätig sein. Unser Geschäftsraum beschränkt sich somit auf einen Radius von ca. 100 km rund um Celle.

Vorrangig sind wir in den unmittelbar angrenzenden Landkreisen tätig:

  • Celle,

  • Hannover,

  • Nienburg,

  • Soltau-Fallingbostel,

  • Uelzen,

  • Gifhorn,

  • Peine.

Geschaeftsraum

 

 

 

Qualifikationen.

  • Eingetragen in die Entwurfsverfasserliste der Ingenieurkammer Niedersachsen Nr. 46991
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Anlage C zur RAB 30
  • Immobilienkaufmann (EBZ)

Zertifiziert für:

  • Die Absicherung von Arbeitsstellen an Straßen nach MVAS, RSA und ZTV/SA
  • Die Planung und Durchführung von Arbeiten nach BGR 128 "Arbeiten in konterminierten Bereichen"
  • Sachkundiger nach Nr. 2.7 TRGS 519 Anlage 4c - Asbestabbruch, Sanierung und Instandhaltung im Hoch- und Tiefbau
  • Nemetschek ALLPLAN CERTIFIED TRAINING ALLPLAN 2017 I+II

DIPL.-ING. Ralf Krumwiede
Bauplanungs- und Ingenieurbüro