Architektur- und Ingenieurbьro Dipl.-Ing. Ralf Krumwiede
Planung, bauleitung und mehr...
Folge uns auf TwitterFolge uns auf Google+Folge uns auf Facebook
+49 (0) 51 41 / 4 26 85
Sie sind hier:


Planung und Berechnung einer Regenwasserversickerungsanlage

Planung und Berechnung einer Regenwasserversickerungsanlage

CELLE. Bereits zum zweiten Mal haben wir uns mit dieser Anlage beschäftigt. Die betreffende Firma hat sich nochmal vergrößert, somit musste abermals die Anlage umgebaut werden. Nunmehr ist das Maximum an Ausnutzung erreicht. Ein Teil des Niederschlagswassers wird in die südlich gelegene Versickerungsmulde geleitet, ein Teil in die verbleibenden Altanlagenteile im Osten und der Rest in die neue nördliche Füllkörperrigole, welche mit 35cm Bauhöhe so flach gehaltenwurde wie möglich um den Grundwasserflurabstand so groß wie möglich zu halten. Auftraggeber war in diesem Fall ein befreundetes Architekturbüro aus Hannover.

 

Qualifikationen.

  • Eingetragen in die Entwurfsverfasserliste der Ingenieurkammer Niedersachsen Nr. 46991
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Anlage C zur RAB 30
  • Immobilienkaufmann (EBZ)

Zertifiziert für:

  • Die Absicherung von Arbeitsstellen an Straßen nach MVAS, RSA und ZTV/SA
  • Die Planung und Durchführung von Arbeiten nach BGR 128 "Arbeiten in konterminierten Bereichen"
  • Nemetschek ALLPLAN CERTIFIED TRAINING ALLPLAN 2017 I+II

DIPL.-ING. Ralf Krumwiede
Bauplanungs- und Ingenieurbüro

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen